Tauschaktion: Hugendubel und Bastei Lübbe stellen Geschenke-Umtauschautomat auf


München, 21.12.2015. Deutschlands größte inhabergeführte Buchhandlung und der Verlag Bastei Lübbe tauschen ungeliebte Weihnachtsgeschenke gegen Bestseller. Nach den Weihnachtsfeiertagen werden in den Einkaufszentren München Pasing Arcaden, Ingolstadt Westpark und Nürnberg Franken-Center Umtauschautomaten aufgestellt, die es Kunden ermöglichen ungeliebte Geschenke einzuwerfen und stattdessen Werke des Bastei Lübbe Verlags zu erhalten. Die abgegebenen Waren kommen einem wohltätigen Zweck zugute.

"Ein tolles Beispiel für unsere gute Zusammenarbeit mit den Verlagen", freut sich Nina Hugendubel, geschäftsführende Gesellschafterin, über die gemeinsame Aktion.

Hier kann man den Hugendubel-Bastei Lübbe Geschenke-Umtauschautomaten finden:

Montag, 28. Dezember 2015: München, Pasing Arcaden
Dienstag, 29. Dezember 2015: Ingolstadt, Westpark
Mittwoch, 30. Dezember 2015: Nürnberg, Franken-Center

Folgende Titel sind unter anderem im Umtauschautomaten erhältlich:

Das Lächeln der Fortuna Rebecca Gablé
Ich bin die Nacht Ethan Cross
Hummeln im Herzen Petra Hülsmann
Im Land der weißen Wolke Sarah Lark
Magisterium - Der Weg ins Labyrinth Cassandra Clare
Die kleine Spinne Widerlich Diana Amft
Petronella Apfelmus Sabine Städing

Über Hugendubel:
Mit deutschlandweit rund 90 Filialen, Hugendubel.de, eBook.de und Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel die größte inhabergeführte Buchhandlung Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung von Online-, Digital- und Filialgeschäft im Buchhandel stark. So ist Hugendubel Mitinitiator und Mitgründer des erfolgreichen eReaders tolino. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel heute deutschlandweit 1700 Mitarbeiter.

Pressekontakt:
Sophie von Klot
Leitung Unternehmenskommunikation
089-5523 3759
presse@hugendubel.de