Hugendubel verabschiedet Geschäftsführer Jochen Laabs


München, den 26. April 2016 -  Deutschlands größtes inhabergeführtes Buchhandelsunternehmen wird Jochen Laabs, langjähriger Geschäftsführer für die Bereiche Expansion, Ladenbau und Mietvertragsmanagement, Ende April 2016 verabschieden. Herr Laabs scheidet nach über 40 Jahren Berufstätigkeit aus dem Arbeitsleben aus, um mehr Zeit für seine Familie und seine persönlichen Interessen zu haben.

Jochen Laabs hat bei der Hugendubel-Gruppe über zehn Jahre durchgehend sehr erfolgreich sämtliche Immobilien-Themen verantwortet. "Für die vielen Jahre vertrauensvollster Zusammenarbeit und stets exzellenter Leistung sind wir Herrn Laabs sehr, sehr dankbar. Auch unser Vater hatte Herrn Laabs` Fachkompetenz und Verhandlungsgeschick bereits sehr zu schätzen gewusst. Herr Laabs hat sich und der Hugendubel-Gruppe in der deutschen Immobilienbranche einen sehr guten Namen gemacht, wofür wir ihm ebenfalls sehr danken",  sagt Dr. Maximilian Hugendubel, geschäftsführender Gesellschafter des Münchner Familienunternehmens. "Besonderer Dank gilt Herrn Laabs auch für sein Mitwirken an großen Erfolgen, wie etwa der Lösung zur Rettung unserer Münchner Marienplatz-Filiale", sagt Nina Hugendubel, geschäftsführende Gesellschafterin: "Wir wünschen Herrn Laabs und seiner Familie nun alles erdenklich Gute und freuen uns mit ihm in Kontakt zu bleiben."

Wie im vergangenen Jahr kommuniziert, hat Hugendubel mit dem bevorstehenden Weggang von Jochen Laabs die Bereiche Ladenbau, Expansion und Mietvertragsmanagement neu aufgestellt.  So hat den Bereich Ladenbau zu Jahresbeginn Thomas Nitz, langjähriger Geschäftsführer Personal und Betriebsbereitschaft, übernommen. Für den Bereich Expansion und Mietvertragsmanagement ist ab sofort Jan Henningsen als dessen neuer Leiter verantwortlich. Für diese Aufgabe ist der gelernte Immobilienkaufmann bereits seit Februar bei Hugendubel. Henningsen arbeitete zuletzt beim Hamburger Immobilien-dienstleister Prelios Deutschland. Von 2011 - 2014  war er als Expansionsmanager bei Weltbild Plus, damals noch in der Hugendubel-Gruppe, tätig. 

Über Hugendubel:

Mit deutschlandweit über 100 Filialen, Hugendubel.de, eBook.de und Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel die größte inhabergeführte Buchhandlung Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung von Online-, Digital- und Filialgeschäft im Buchhandel stark. So ist Hugendubel Mitinitiator und Mitgründer des erfolgreichen eReaders tolino. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel heute deutschlandweit 1700 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.hugendubel.com

Pressekontakt Hugendubel:
Sophie von Klot und Leona Engelen
089-5523-3759
presse@hugendubel.de