Hugendubel stellt Geschäftsführerkreis neu auf: Konsequente Umsetzung der Multichannelstrategie


Deutschlands größte inhabergeführte Buchhandlung setzt ihre Multichannelstrategie weiterhin konsequent um. Nach erfolgreicher Verabschiedung und kontinuierlicher Umsetzung der neuen Filialstrategie sowie der Übernahme von eBook.de wird nun auch die Geschäftsführung des Münchner Familienunternehmens entsprechend der Strategie neu aufgestellt.  

München, 10.07.2015. Dr. Stephan Roppel wird zum 15. Juli in die Geschäftsführung berufen. Als Geschäftsführer wird Stephan Roppel dann die Bereiche Online und Digital operativ verantworten und somit insbesondere das Onlinegeschäft samt Hugendubel.de und eBook.de sowie die Marktpräsenz des eReaders tolino weiter vorantreiben. Darüber hinaus wird Stephan Roppel künftig auch den Gesamtbereich Marketing inklusive dem Customer Relationship Management (CRM) verantworten sowie das Hugendubel Service Center (HSC). Damit werden alle zentralen b-to-c Bereiche unter Herrn Roppels Führung gebündelt. 

Den Bereich Marketing übernimmt Stephan Roppel  von Geschäftsführer Thomas Nitz, der zusätzlich die Bereiche Personal und Betriebsbereitschaft seit vielen Jahren sehr erfolgreich führt und ab Januar 2016 auch die Verantwortung für den  Ladenbau übernehmen wird. Damit wird das gesamte Personal- und Ladenmanagement unter Herrn Nitz` Führung gebündelt. 

Den Bereich Ladenbau wird Herr Nitz von Jochen Laabs übernehmen. Herr Jochen Laabs, Geschäftsführer für die Bereiche Ladenbau, Expansion und Mietvertragsmanagement, wird das Unternehmen im April 2016 auf eigenen Wunsch nach über zehn Jahren in der Unternehmensgruppe und insgesamt über 40 Jahren erfolgreicher Berufstätigkeit verlassen, um mehr Zeit für seine persönlichen Interessen zu haben. 

Den Bereich Expansion und Mietvertragsmanagement wird Herr Laabs an Herrn Jan Henningsen übergeben, der ab Februar 2016 zu Hugendubel zurückkehren wird. Jan Henningsen kennt das Unternehmen bereits aus seiner Zeit als Expansionsmanager bei Weltbild Plus. 

Über Hugendubel:
Mit deutschlandweit rund 90 Filialen, Hugendubel.de und Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel die größte inhabergeführte Buchhandlung Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung von Online-, Digital- und Filialgeschäft im Buchhandel stark. So ist Hugendubel Mitinitiator und Mitgründer des erfolgreichen eReaders tolino. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel heute deutschlandweit 1700 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.hugendubel.com oder facebook.com/BuchhandlungHugendubel 

Pressekontakt:
Sophie von Klot
Leitung Unternehmenskommunikation
089-5523 3759
presse@hugendubel.de