Hugendubel: Neuausrichtung in der Stralsunder Innenstadt


Die Buchhandlung Hugendubel stellt sich in Stralsund neu auf und strukturiert ihre Filiale in der Innenstadt um.

München/Stralsund, 31.01.2014.  Das Sortiment, das bislang auf verschiedenen Etagen in zwei miteinander verbundenen Häusern verteilt war, wird ab Ende März ausschließlich auf der deutlich größeren Fläche in der Ossenreyerstraße 13 (500 qm) präsentiert. Die kleineren Verkaufsräume des benachbarten Giebelhauses in der Ossenreyerstraße 14 (300 qm) werden nicht weiter betrieben. Die verwinkelten Räume entsprechen nicht mehr den Anforderungen einer modernen Buchhandlung.
Mit der neuen, übersichtlichen Struktur auf einer Etage können die Kunden sofort das gesamte, neu geordnete Angebot überblicken und sich viel leichter orientieren. Auf der Fläche bildet Hugendubel weiterhin das gesamte Angebot einer Vollsortimentsbuchhandlung mit den Schwerpunkten auf den Bereichen Unterhaltung sowie Kinder- und Jugendbuch ab und bleibt damit in Stralsund die erste Adresse für Bücher und Geschenke.
Auf die Beschäftigungsverhältnisse hat diese Veränderung keinen Einfluss: Filialleiterin Kerstin Schult und ihre acht Mitarbeiter stehen den Kunden wie bisher beratend zur Seite. Auch die Hugendubel-Filiale im Strelapark (280 qm) bleibt von diesen Änderungen unberührt.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Sabine Tritschler
Engel & Zimmermann AG
Am Schlosspark 15, 82131 Gauting
Tel. 089 / 893 563 556, Fax 089 / 893 984 29
E-Mail: s.tritschler@engel-zimmermann.de