eReader tolino wird Marktführer im eBook-Markt: Hugendubel bedankt sich bei seinen Kunden


München, 27.11.2014. Nach den jüngsten Erfolgsmeldungen zum eBook-Reader tolino, bedankt sich Deutschlands zweitgrößter Buchhändler und Mitgründer der tolino-Allianz bei seinen Kunden mit einmaligen Preisreduzierungen in der Adventszeit.  Ab sofort wird der tolino shine 88,-EUR anstatt bislang 99,-EUR kosten. Das tolino tablet7 kostet ab sofort 79,-EUR anstatt bislang 149,- EUR. Zudem wird es auf hugendubel.de jeden Adventssonntag besonders günstige tolino-Preise geben.

".ir sind stolz auf das, was wir in den knapp zwei Jahren seit Gründung der tolino-Allianz geschafft haben", sagt Nina Hugendubel, geschäftsführende Gesellschafterin des Münchner Familienunternehmens. "Mit der Preisaktion zur Adventszeit wollen wir uns nun bei unseren Kunden bedanken und ein deutliches  Signal für den eBook-Markt setzen. Der Markt für eBooks und digitale Medien wird weiter wachsen und mittelfristig  25 Prozent Marktanteil am Gesamtmarkt für Bücher und Medien ausmachen.".br />
Nach Zahlen der GfK war der tolino-Anteil am deutschen eBook-Markt im 3. Quartal um 7 Prozentpunkte auf 45 Prozent gestiegen. Der Anteil des bisherigen Marktführers  Amazon hingegen schrumpfte um 9 Prozentpunkte auf 39 Prozent.

Mit seinen 90 Filialen hatte sich Hugendubel erst kürzlich zum stationären Handel bekannt und sein neues Filialkonzept vorgestellt.  Demnach wird die Beratung stärker in den Vordergrund rücken.  Filial-, hugendubel.de- und tolino-Kunden sollen die Buchhandlungen zunehmend als Anlaufstelle für sämtliche Fragen rund um die Welt der Bücher verstehen.   

Über Hugendubel:
Die Buchhandlung Hugendubel ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen in fünfter Generation. Deutschlands zweitgrößter Buchhändler betreibt bundesweit 90 Filialen und hat über 1.700 Mitarbeiter. Mit hugendubel.de, dem eReader tolino und den Hugendubel Fachinformationen gehört Hugendubel zu den führenden und zukunftsweisenden Buchhandlungen in Deutschland.
Weitere Informationen unter: www.hugendubel.com oder: presse@hugendubel.de