"Das Lesen ist schön!": Hugendubel startet neue Markenkampagne


München, den 9. März 2016 - Deutschlands größte inhabergeführte Buchhandlung Hugendubel startet morgen, Donnerstag, den 10. März 2016 ihre neue Markenkampagne
"Das Lesen ist schön!".

Mit dem bestehenden Marken-Claim "Die Welt der Bücher" bekennt sich das Familienunternehmen heute mehr denn je zum Buch. Die neue Kampagne inszeniert mit Collagen aus Buchseiten, je nach Zielgruppe, die vielfältige Welt der Bücher. Markenkern und Markenversprechen werden so klar und plakativ, emotional und sympathisch immer wieder neu aufgeladen und mit dem neuen Kampagnen-Claim "Das Lesen ist schön!" unterstrichen. Die Einzigartigkeit der Marke Hugendubel, die fachliche und emotionale Nähe eines Traditionsbuchhändlers zum Kunden, wird so markant und merkfähig kommuniziert.

Die Maßnahmen werden sowohl am PoS als auch auf den Kanälen Print/Beilagen, TVSponsoring, Out of Home, Online und Mobile gespielt. Die Kampagne wurde von der Münchner Werbeagentur fruehling advertising konzipiert und umgesetzt. Die Mediaschaltung hat die Agentur BrainagencyMedia übernommen.

Download der Bilddateien
 

Über Hugendubel:
Mit deutschlandweit über 100 Filialen, Hugendubel.de, eBook.de und Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel die größte inhabergeführte Buchhandlung Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung von Online-, Digital- und Filialgeschäft im Buchhandel stark. So ist Hugendubel Mitinitiator und Mitgründer des erfolgreichen eReaders tolino. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel heute deutschlandweit 1700 Mitarbeiter.

Pressekontakt Hugendubel:
Sophie von Klot
Leitung Unternehmenskommunikation
089-5523-3759 
presse@hugendubel.de